Orbitalschweissen ist ein vollmechanisches Schutzgasschweissverfahren, bei dem der Lichtbogen maschinell ohne Unterbrechung 360 Grad um Rohre oder andere Rundkörper herumgeführt wird